Über Uns

Phänomen® – Niederlassung der FMA – Freitaler Metall- und Anlagenbau GmbH ist ein Spezialist für einbaufertige mechanische Bearbeitung von komlexen Schweissbaugruppen und Präzisionsteilen. Wir streben nach höchster Qualität, absoluter Präzision und stetiger Innovation. Sowohl bei Produkten als auch bei Prozessen. Für den Erfolg unserer Kunden und für den Erfolg unseres Unternehmens. Heute und in Zukunft.

Wir denken gerne neu. Wir denken gerne voraus. Wir möchten jeden Tag ein Stück besser werden. Aktuelle Standards sind der Ausgangspunkt für unser Handeln, nicht das Ziel. Herausforderungen meistern wir mit Mut und Begeisterung. Mit Know-how und Zuverlässigkeit. Wer gemeinsam neue Wege beschreitet, muss sich gegenseitig Vertrauen können. Kunden, Partnern und Mitarbeitern begegnen wir deshalb stets mit Ehrlichkeit, Professionalität und Fairness. Denn wir streben langfristige und partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen an. Wir sind ein Team von 30 sehr gut ausgebildeten und qualifizierten Mitarbeiter*innen. Ihr Können und ihre Ideen sind unser höchstes Gut.

Unser Unternehmen ist seit 1888 fest in Zittau verwurzelt. Hier wirtschaften, arbeiten und leben wir. Durch ökonomisches, ökologisches und soziales Handeln entwickeln wir den Standort positiv Zum Wohle der Menschen, der Umwelt und des Unternehmens.

Der Name des Unternehmens geht auf den 1888 gegründeten und 1916 in PhänomenWerke Gustav Hiller AG – Zittau umbenannten Fahrzeughersteller zurück, dessen Erzeugnisse wegen ihrer Qualität, der modernen Technik und der Zuverlässigkeit einen hervorragenden Ruf genossen. Produziert wurden anfänglich Fahrräder, später Motorräder und danach Personen- und Lastkraftwagen. 1957 musste das Unternehmen aus Rechtsschutzgründen in „Robur- Werke- Zittau“ umbenannt werden. Bis zu Liquidation der Robur- Werke Zittau im Jahre 1991 wurden hauptsächlich Motoren und Lastkraftwagen gebaut.

Am 28.03.1996 wurde die Phänomen® Maschinen- und Vorrichtungsbau GmbH gegründet. Die Belegschaft und die Produktionsanlagen wurden von dem Bereich der Robur-Werke übernommen, der für die Konstruktion und den Bau von Sondermaschinen und Vorrichtungen verantwortlich war. Zum Schutz des Firmennamens wurde „Phänomen“ am 07.05.1999 als Wortmarke in das Markenregister eingetragen. Mit Wirkung vom 10.09.2020 gehören wir der VEAXO Gruppe an und sind eine Niederlassung der FMA – Freitaler Metall- und Anlagenbau GmbH.

Mit Vision

Unser Ziel

Zahlreiche Unternehmen sehen im Einkauf von Lohnleistungen einen bedeutenden Kostenvorteil gegenüber einer eigenen Fertigung. Wir haben unser Unternehmensziel genau darauf ausgelegt. Wir übernehmen für unsere Kunden die Fertigung von Maschinenbaueinzelteilen, von Schweißbaugruppen sowie von komplexen Maschinensystemen und Vorrichtungen.

Um dem Anspruch an einen zuverlässigen und vielseitigen Zulieferer gerecht zu werden, investieren wir permanent in moderne Fertigungstechniken. Unsere Teilefertigung erfolgt auf überwiegend universell einsetzbaren CNC-Maschinen. In den Produktionshallen wurden die Arbeitsbereiche Zerspanung, Schweißerei, Oberflächenbehandlung, Montage und Qualitätssicherung räumlich von einander getrennt. Damit ergibt sich eine gute Produktionsübersicht und ein zügiger Produktionsdurchlauf.

Unser Angebot Leistungsübersicht

Unsere moderne Fertigung gewährleistet maßgeschneiderte Lösungen in einem umfangreichen Leistungsspektrum.

Alle Leistungen
Wir als Arbeitgeber Karriere

Informieren Sie sich über Ihre Karriere bei uns. Treten Sie unserem Team aus qualifizierten Arbeitskräften und Auszubildenden bei.

Karriere bei Phänomen
Das sind wir Unser Unternehmen

Informieren Sie sich hier über unsere Firmengeschichte.

mehr erfahren
Für Sie da Kontakt

Gerne beraten wir Sie zu ihren individuellen Anforderungen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Jetzt Kontaktieren